Orangerie im Schloßpark, Oberpfalz

Die Orangerie liegt in einem Schlosspark in der Oberpfalz. Das Gebäude wurde über einem Grundriss von ca. 28 x 8 Metern errichtet. Es gliedert sich in drei Abschnitte. Im Südosten … [MEHR LESEN →]

Hotzenhaus, Schwarzwald

Der Typus des Hotzenhauses ein einfaches Bauernhaus aus dem Südschwarzwald, das sich mit seinem großen und tiefgezogenem Dach dem rauhen Landschaftscharakter der Gegend angepasst hat. Aufgrund seiner einfachen und ärmlichen … [MEHR LESEN →]

Werk 7, München

Wo einst die Kartoffeln von Pfanni lagerten, soll im Werk 7 bald Freizeitnutzung möglich sein. Wir planen die Sanierung und den Umbau der einstigen Kartoffelhalle, in der die Geschichte des … [MEHR LESEN →]

Büroanbau Steuerberaterkammer, München

N-V-O Architekten planen in Zusammenarbeit mit Häcker Architekten einen Büroanbau für die Steuerberaterkammer in München. Die Steuerberaterkammer München benötigt eine Erweiterung ihrer Zentrale in Nymphenburg, um dem erhöhten Bürobedarf gerecht zu … [MEHR LESEN →]

Mauerkircherstrasse, München

Ein Einfamilienhaus im Stadtteil Bogenhausen in München musste grundlegend saniert und technisch an den heutigen Standard angepasst werden. Das Haus, das aus den Jahren um 1920 stammt, erfuhr in den … [MEHR LESEN →]

Bauernhaus, Weyarn

Ein bestehendes Bauernhaus wird um einen hellen und großzügigen Wohnraum Richtung Süden erweitert. Besondere Rücksicht muss dabei auf den Bestand und seine landschaftsprägende Bedeutung genommen werden. Unser Vorschlag löst die … [MEHR LESEN →]

Hochstrasse, München

Eine kleinteilige Wohnung aus den 50er Jahren im Münchner Stadtviertel Au sollte saniert und umgebaut werden. Da sich die Wohnung noch im Orginalzustand befand, mussten alle technischen Systeme und die … [MEHR LESEN →]